Geschichte

Tradition verpflichtet

Im Oktober 1988 eröffnete der Vater von Wasiliki Chalou, Evangolos Chalos, das griechische Restaurant in Olpe.
Evangolos Chalos wurde in der Kreisstadt und im Umfeld von Olpe sehr schnell durch seine hervorragende griechische Küche bekannt.

Aus gesundheitlichen Gründen übergab Evangolos Chalos im Jahre 1994 das Lokal an Michail Tsoumanis, der die Tradition einer sehr guten griechischen Küche mit konstant hoher Qualität von seinem Schwiegervater fortführte.

Drei Jahre später wurde das Restaurant komplett neu rennoviert. Im Mai 2002 baute man dann an das usprüngliche Lokal mit rund 65 Plätzen den Wintergarten an. Er bietet Platz für rund 45 Gäste und hat eine sehr freundliche, helle Atmosphäre.

Möchten Sie sich das Lokal näher anschauen? Dann kommen Sie mit auf einen Rundgang